Business Joomla Themes by Justhost Reviews

Es rollt

Zweites Rennwochenende in der Cross-Saison und jetzt fängt es an, zu laufen. Nach gezielten Trainingseinheiten war es klar, dass dies sich auch irgendwann in Platzierungen niederschlagen musste – etwa in Dorsten. Dort hieß es wie in den Vorjahren »Rund um das Gemeinschaftshaus Wulfen«. Dieses Mal im Rahmen des »Bombtrack NRW-Cross Cups«.

Weiterlesen: Es rollt


Ziel und Start

Drei unserer Jungs haben am vergangenen Wochenende aktiv ins Renngeschehen eingegriffen. Für Samuel und Karol waren es die letzten Straßenrennen des Jahres.

Weiterlesen: Ziel und Start


Bezirksberge erklommen

Am vergangenen Freitag standen erneut die Bezirksmeisterschaften im Bergzeitfahren auf dem Programm. Und wie im Jahr zuvor ging es vom Start an der Domäne Mittelhof für etwa 5 weniger steile Kilometer hinauf durch Melgershausen und weiter auf der Melsunger Straße bis zum Ziel. Unsere Jungs waren in übersichtlicher Zahl am Start, dafür aber umso zielgerichteter und motivierter. 

Weiterlesen: Bezirksberge erklommen


Ergebnisdienst

Auch, wenn die Saison nun quasi zu Ende ist, gibt es doch noch einige vereinzelte Rennen, auf denen unsere Fahrer unterwegs sind – von allem mehr dann im Oktober, wenn die Crossläufe starten. Am Sonntag war Samuel in der Elite C beim Kriterium in Hanau am Start. Ein gutes Rennen von ihm, in dem er auch für 1,5 Runden einen schönen Akzent setzen konnte, leider war am Ende keine Kraft mehr da. Aber: wieder mehr Erfahrung, die sich im nächsten Jahr auszahlen wird.

Weiterlesen: Ergebnisdienst


Tag bei Nacht

Der Sonntag hatte für unsere Straßenfahrer ein Event direkt vor der Haustür zu bieten – die »Nacht von Fuldabrück«. Los ging's bei perfekten äußeren Bedingungen mit der U15 und Karol und Sophie.

Weiterlesen: Tag bei Nacht