Business Joomla Themes by Justhost Reviews

So lief die 34. Genießer-RTF

Nun ist sie Geschichte, die 34. Reinhardswald-Rundfahrt. Und im Gegensatz zu manch anderer RTF der letzten Jahre meinte es das Wetter heute mehr als gut mit uns. Herrlichster Sonnenschein und für die Frühstarter auch sehr angenehme Temperaturen – toll war`s. Mehr als 200 Starter wollten den Sonntag auf zwei Rädern mit der ZG verbringen. Die Strecken waren alle wunderbar zu fahren. 

Was nach einer wundervollen Veranstaltung klingt, fing zu Beginn eher holprig an. Das neue digitale Scan-System entpuppte sich als enorme Hürde, wenn gleichzeitig Meldungsbögen ausgedruckt werden sollten und auch Meldungen gleichzeitig verarbeitet werden sollten – beides zusammen ging nicht. Und so mussten wir leider schnell feststellen, dass unsere Menge an Vordrucken nicht ausreichte und es so zu langen Wartezeiten kam. Stimmt, das System ist neu, und Neues ist immer ein wenig heikel, aber den Fehler nehmen wir auf unsere Kappe. Denn wir wurden bereits im Voraus gewarnt und hätten einfach wesentlich mehr Vordrucke produzieren müssen. Dann wären auch die Systemhänger nicht mehr ins Gewicht gefallen, diese konnten stets nach einigen Sekunden behoben werden. Also: Die ZG gelobt bei der nächsten Reinhardswald-Rundfahrt in 2017 Besserung. Das wird viel schneller demnächst funktionieren. Wir danken den Helfern an der Anmeldung, ohne deren Hilfe das Ganze heute wohl zart im Chaos versunken wäre. 

Da wir schon bei Manöverkritik sind: Einige Markierungen mehr an dem ein oder anderen Streckenabschnitt dürften ebenfalls nicht schaden. Hier haben wir noch einen guten Tipp bekommen und werden diesen in 2017 auch beherzigen. Denn auch wir haben beim wiederholten Abfahren der Strecken gemerkt: viel dürfte auch mehr helfen – auch wenn wir von keinem groben Verfahrer informiert wurden; dennoch.

Die Zweirad-Gemeinschaft bedankt sich jedem einzelnen Aktiven und den Helfern. Sicher auch ein Grund für viele neue RTF-Freunde: die sehr gute Berichterstattung unserer heimischen HNA. Danke dafür. Unglaublich gut war die Anwesenheit der Radler des KSV Baunatal. Ihr habt die inoffizielle Mannschaftswertung klar gewonnen. Super! Und auch der RSC Fuldabrück ließ sich nicht bitten und schickte viele Fahrer in den Vereinsfarben auf die Strecke. Auch an euch: top! 

Die Bilder stammen vom letzten Drittel der Veranstaltung und den letzten Fahrern der 110er-Runde und geben daher nur einen Bruchteil wider. Wir hatten einen tollen Tag und hoffen, Ihr auch.

  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-19
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-14
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-15
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-16
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-17
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-18
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-20
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-9
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-8
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-10
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-5
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-7
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-6
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-1
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-3
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-2
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-13
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-12
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt-11
  • 34.-Reinhardswald-Rundfahrt

Simple Image Gallery Extended