Business Joomla Themes by Justhost Reviews

5. Platz beim Cross in Gesmold

Einen guten Arbeitstag erwischte Ben am Sonntag in Gesmold beim 6.Lauf zum Weser-Ems-Cup. Eine technisch anspruchsvolle Strecke mit sehr verwinkelten Kehren, tiefem aufgeweichtem Geläuf, extremen Windverhältnissen sowie zwei Tragepassagen und einem Anstieg, der laufend ebenfalls schneller zu bewältigen war. Dazu noch der obligatorische Sandbereich, der gleichfalls Körner kostete.

Das Starterfeld in der U19 war mit 9 Fahrern nicht gerade groß, dafür aber stark. Wie anspruchsvoll ein Feld ist, sieht man stets daran, dass Marco Oberteicher vom RC Endspurt Herford am Start ist. Der Junge fährt im MTB und Cross in einer anderen Liga und gewann folgerichtig auch dieses Rennen mit gigantischem Vorsprung. Ben erwischte einen – für seine Verhältnisse – ordentlichen Start wurde dann aber leider relativ früh zurückgeworfen. Ein Ast hatte sich derart im Hinterrad verkeilt, dass Anhalten und herausoperieren angesagt war. Von letzter Stelle arbeitete er sich dann aber Stück für Stück nach vorne – da seine Stärken im letzten Renndrittel liegen, nicht unerwartet.

Interessant war Bens Kampf mit Leandro D´Ecclesiss vom RSV Gütersloh. War das Muskelpaket in der Vergangenheit auf der Straße immer eine Klasse zu stark für Ben, legte er ihn sich gestern mustergültig zurecht und nutzten eine besonders steile Tragepassage, um ihn zu überholen und schließlich im Ziel 20 Sekunden Vorsprung herauszufahren. Letztlich stand Platz 5 auf dem Zettel. Ein richtig gutes Ergebnis.

  • IMG_0259
  • IMG_0271
  • IMG_0279
  • IMG_0311
  • IMG_0312

Simple Image Gallery Extended